Splashpages  Home Books  Rezensionen  Rezension  Star Trek: The Next Generation 365
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 2.451 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Star Trek: The Next Generation 365

Story:

"Space: the final frontier. These are the voyages of the starship Enterprise. Its continuing mission: to explore strange new worlds, to seek out new life and new civilizations, to boldly go where no one has gone before."



Meinung:

Es ist jetzt über 15 Jahre her, als 1994 mit "All Good Things…" die letzte Episode von "Star Trek: The Next Generation" über den Fernseher lief. Die Serie löste damals einen Science Fiction-Boom aus und sorgte gleichzeitig dafür, dass die nächsten elf Jahre immer eine "Star Trek"-Serie im TV zu sehen war. 178 Episoden wurden im Laufe von sieben Jahren abgedreht. Und mit "Star Trek: The Next Generation 365" erscheint nun ein passendes Begleitbuch für Fans der Serie.

Der Band wurde von Paula M. Block und Terry J. Erdmann zusammengestellt. Beide sind verheiratet und sind stark mit "Star Trek" verbunden. Sie wurde 1952 geboren und arbeitet als Aufpasser über die Lizenzprodukte. So arbeitet sie seit 1989 aufs engste mit dem Verlag Pocket Books, der einen Großteil der "Star Trek"-Romane in den USA verlegt, zusammen. Unter Fans ist sie als Co-Redakteurin des Kurzgeschichtenanthologie "Strange New Worlds" bekannt, in der viele Anhänger des Franchises ihre Erzählungen einschicken konnten. Desweiteren hat sie gemeinsam mit ihrem Ehemann diverse Bücher wie das "Star Trek: Deep Space Nine: Companium" geschrieben.

Terry Erdmann wurde 1943 geboren. Ehe er als "Star Trek"-Autor anfing zu schreiben, arbeitete er lange Zeit als Publizist. So half er unter anderem die Marketing-Kampagnen zu "Star Trek V" und "Aliens" zu erschaffen. Seine ersten Schritte als Schriftsteller tat er 1993, als er von Pocket Books gebeten wurde das "Star Trek: Deep Space Nine: Companium" zu schreiben. Seitdem erschuf er viele weitere Sachbücher zu "Star Trek", unter anderem auch "Star Trek: 101". Aber auch zu weiteren Serien konnte er Kompendien beisteuern, wie beispielsweise "The 4400".

Wie der Name des Buches bereits sagt, bietet es für jeden Tag des Jahres jede Menge Infos. Und wer der Meinung ist, dass dies nicht sein kann, wird beim Blättern durch den schweren Brocken eines Besseren belehrt. Die Autoren von "Star Trek: The Next Generation 365" machen nicht den Fehler, und geben nur Altbekanntes wieder, wie beispielsweise detaillierte Episodenwiedergaben. Da gibt es andere Werke für. Hier steht wirklich der Gedanke im Vordergrund, Hintergrundwissen anzubieten.

Und so erfährt man jede Menge hochinteressanter Details zum Beispiel über die Macher der Fernsehserie. Dabei wird oft die Rolle von Gene Roddenberry betont, ohne den es natürlich kein "Star Trek" geben würde. Und es ist wirklich interessant, worüber er zu Beginn alles entschied und was er beeinflusste. Auch sein Talent dafür, die richtigen Leute auszuwählen, wird unterstrichen.

Ebenso werden auch all die Kreativen Köpfe von "Star Trek: The Next Generation" näher vorgestellt. Dabei erfährt man ebenfalls viele interessante Dinge. So wird zum Beispiel vorgerechnet, dass bei einem Budget von über 1 Million Dollar, wie es diese Fernsehserie hatte, nur ein kleiner Teil für die eigentliche Episode zur Verfügung stand. Vielmehr ging ein Großteil für laufende Kosten wie die Gagen der Schauspieler und die Wartungskosten des Sets drauf. Dies sind Fakten, die man bislang noch nicht hörte.

Der Band ist keine Textwüste! Vielmehr präsentieren Paula Block und Terry Erdmann jede Menge Fotos und Illustrationen. Die Bilder reichen von offiziellen Cast-Fotos bis hin zu privaten Momenten. Dabei wird der Eindruck verstärkt, dass alle an der Produktion beteiligten im Grunde nichts anderes als Teil einer großen Familie waren.

Als "Star Trek"-Fan kommt man um "Star Trek: The Next Generation 365" nicht herum. Und auch solche, die kurz davor stehen, einen Einstieg in die Serie zu wagen, werden mit dem Band sehr zufrieden sein. Und natürlich ist jener ein "Klassiker", der mit einem "Splashhit" ausgezeichnet wird.



Fazit:

"Star Trek: The Next Generation 365" liefert für jeden Tag des Jahres Informationen über die gleichlautende Fernsehserie. Dabei bieten die beiden Autoren Paula M. Block und Terry J. Erdmann keine altbekannten Sachen, sondern bringen jede Menge interessante Fakten aufs Papier. Das Buch ist ein Vergnügen zu lesen, egal ob man jetzt ein "Star Trek"-Fan ist oder nicht. Das liegt ebenfalls an der großen Menge an abwechslungsreichen Fotos und Illustrationen-



Star Trek: The Next Generation 365 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Paula M. Block, Kevin J. Erdmann
Star Trek: The Next Generation 365
Originalsprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 1. Oktober 2012



Autor der Besprechung:
Götz Piesbergen

Verlag:
Abrams

Preis:
€ 19,95

ISBN:
978-1-4197-0429-1

744 Seiten
Positiv aufgefallen
  • Umfangreiches Nachschlagewerk
  • Jede Menge Informationen
  • Viele Fotos und Illustrationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für dieses Book
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst dieses Book hier benoten. Oder schreib doch einfach selber eine Rezension!

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.12.2012
Kategorie: Kultur & Zeitgeschehen
«« Die vorhergehende Rezension
Tochter des Windes. Die Rhapsody-Saga 01
Die nächste Rezension »»
Das Buch der Zahlen
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser. Wenn Du möchtest, kannst Du eine Rezension zu diesem Titel beisteuern. Klicke dazu hier...