Splashpages  Home Books  Rezensionen  Rezension  Furchtlos: Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown
RSS-Feeds
Podcast
https://www.splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 2.451 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Furchtlos: Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown

Story:

Adam Brown war ein Navy SEAL. Und er war jemand besonderes. Denn trotz zahlreicher Handicaps schaffte er es, ein Anführer zu sein und vorne an der Front zu kämpfen.



Meinung:

Es gibt inzwischen mehr als genug Bücher, die sich mit den Navy SEALs beschäftigen. Schon allein der Riva-Verlag hat einige solche Biografien herausgebracht, wie zum Beispiel Sniper. Da fällt es schwer, einen neuen Band herauszubringen, der thematisch ähnlich gelagert ist. Doch Eric Blehms "Furchtlos - Die bewegende Geschichte des Navy Seal Team 6 Chief Adam Brown" ist durchaus einen Blick wert.

Das ausgerechnet er über diesen SEAL schreibt, hat seine Gründe. Denn er war 1999 einer der ersten Journalisten der eine Eliteeinheit der Army Rangers beim Training begleiten und mithalten konnte. Sein Zugang zu den Special Operations machte ihn zu einem der ersten Reporter, die "embedded" waren, ehe dieser Begriff überhaupt Bedeutung erhielt. Viele seiner Bücher haben mit dem Militär zu tun, wobei er jedoch auch ein Kinderbuch in einem eigenen Verlag herausbrachte. Er lebt in aktuell mit seiner Familie in Südkalifornien.

Was hat Adam Brown so besonders gemacht? Natürlich, er war furchtlos, von Kindheitsbeinen an. Doch gleichzeitig hat er als junger Student auch jede Menge Scheiße gebaut. Am Ende war der einzige Ausweg das Militär, wo er am Ende ein Navy SEAL wurde. Im Laufe der Jahre verlor er jedoch das Licht auf einem Auge und konnte seine Haupthand nicht mehr richtig benutzen. Dennoch schaffte er es, trotz dieser Handicaps weiterhin an die Front zu kommen und aktiven Dienst zu leisten. Wo er dann am 17. März 2010 in Afghanistan während einer Mission getötet wurde.

Eines muss man Eric Blehm lassen. Er versteht sich darauf, dem Leser das Leben von Adam Brown näherzubringen. Alle Strapazen, alle Rückschläge, aber auch alle Fortschritte, die er machte werden klar und deutlich gemacht. Man kann nicht anders, als beeindruckt sein, wie wenig er sich von den Rückschlägen zurückschrecken ließ.

Und gleichzeitig stellt sich die Frage, ob Adam Brown überhaupt alle hatte. Denn der Titel "Furchtlos" ist bewusst gewählt worden. Zwar kannte der SEAL das Gefühl der Angst. Doch meistens agierte er wie folgt: Mit dem Kopf durch die Wand und es wird schon hinhauen. Stunts wie aus einem fahrenden Auto mitten in der Nacht von einer hohen Brücke springen sind verrückt, ja schon fast lebensgefährlich. Und doch gehören sie zu dem Charakter des Soldaten einfach hinzu.

Doch das gilt auch für die Treue gegenüber seiner Familie, seinen Freunden und seinen Kameraden. Vieles mag aufgesetzt wirken, wenn man sich allerdings dann näher mit dem Charakter beschäftigt, wird klar, dass er eben so ist. Diese bedingungslose Treue ist auch ein beeindruckendes Charaktermerkmal, das ihn auszeichnete.

Sehr schön ist außerdem, dass sich Eric Behn angenehm zurückhält, was die Darstellung der Ausbildung der SEALs angeht. Er erzählt zwar einiges, doch im Vergleich zu "Sniper" bleibt er nur oberflächlich und konzentriert sich stattdessen auf den Charakter von Adam Brown.

Wobei er nicht auf Pathos und Klischee verzichten kann. Bereits in der Einleitung beschreibt er eine Szenen, wie sie klischeehafter nicht sein können. Wenn etwa ein ehemaliger Kamerad von Adam am Fenster steht auf den stürmischen Atlantik hinausblickt, kann man nicht anders und muss genervt die Augen verdrehen.

Doch davon abgesehen ist "Furchtlos" eine ordentliche Biografie, in die man ruhigen Gewissens "Reinschauen" kann. Eine reflektierte Auseinandersetzung mit Amerikas Rolle in Afghanistan und dem Irak darf man natürlich nicht erwarten. Doch das wäre diesem Buch auch abträglich gewesen.



Fazit:

Adam Browns Leben war faszinierend. Und so ist auch kein Wunder, das Eric Blehm darüber in "Furchtlos - Die bewegende Geschichte des Navy Seal Team 6 Chief Adam Brown" schrieb. Man erhält dabei einen sehr guten Eindruck über den Charakter des Soldaten. Vor allem, dass er niemals aufgab und lernte mit Fehlschlägen umzugehen beeindruckt. Allerdings kann der Autor auf Klischees und Pathos nicht ganz verzichten. Was etwas ist, worauf man gut verzichten kann.



Furchtlos: Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Eric Blehm
Furchtlos: Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown
Fearless

Übersetzer: Stephan Gebauer
Erscheinungsjahr: 9. Mai 2014



Autor der Besprechung:
Götz Piesbergen

Verlag:
Riva Verlag

Preis:
€ 19,99

ISBN:
978-3-86883-417-8

350 Seiten
Positiv aufgefallen
  • Faszinierende Biografie
  • Adam Brown war wirklich furchtlos
Negativ aufgefallen
  • Pathos und Klischees
Die Bewertung unserer Leser fr dieses Book
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst dieses Book hier benoten. Oder schreib doch einfach selber eine Rezension!

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.08.2014
Kategorie: Biographien
«« Die vorhergehende Rezension
Assassin's Creed IV: Black Flag: Blackbeard - Das verschollene Logbuch
Die nächste Rezension »»
Stadt der Finsternis: Tödliches Bündnis
Leseprobe
Die Leseprobe zu Furchtlos: Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown als PDF-Datei herunterladen
Die Leseprobe zu Furchtlos: Die bewegende Geschichte des Navy SEAL Team Six Chief Adam Brown als PDF-Datei herunterladen
Gre: 154.64 KB
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser. Wenn Du mchtest, kannst Du eine Rezension zu diesem Titel beisteuern. Klicke dazu hier...