Splashpages  Home Books  Splashhit  Archiv
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 626 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Seiten<<123456...105>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Getrickst: Die Chronik des Eisernen Druiden 4Getrickst: Die Chronik des Eisernen Druiden 4

"Getrickst" heißt der neuste Teil der "Die Chronik des Eisernen Druiden"-Reihe. Geschrieben wie üblich von Kevin Hearne setzt sich der spannend geschriebene Roman mit dem Gefallen auseinander, den COYOTE bei Atticus O'Sullivan einfordert. Der Autor stellt diese Figur als ambivalent dar. Zuerst sympathisch, dann jedoch als skrupellos erweist. Die Darstellungsweise ist perfekt und die Mythologie wird hervorragend eingebaut. Der Humor kommt nicht zu kurz und es gibt jede Menge interessanten Stoff, den man lesen kann.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 26.06.2016
Das Erbe der ElfenDas Erbe der Elfen Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

"Das Erbe der Elfen" ist ein spannender Roman, der sehr gut geschrieben worden ist. Der Autor Andrzej Sapkowski schafft es, eine lebendige Welt zu erschaffen, die einen ebenso in den Bann zieht, wie die Charaktere. Man wird von diesem Buch gefesselt, was ein sehr gutes Zeichen ist.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 23.06.2016
Accel World - Novel 03: Der Räuber aus der DämmerungAccel World - Novel 03: Der Räuber aus der Dämmerung

"Accel World: Der Räuber aus der Dämmerung" ist von Reki Kawahara spannend geschrieben worden. Der Autor schafft es, den Leser wiederholt zu überraschen und ihn bei Stange zu halten. Er konzentriert sich auf die Charaktere und überrascht den Leser dadurch. Doch auch die neuen Figuren können überzeugen. Die Ecchi-Szenen werden dieses Mal wesentlich besser in die Handlung eingebaut.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 21.06.2016
Die Letzten und die Ersten MenschenDie Letzten und die Ersten Menschen

Olaf Stapledons "Die Letzten und die Ersten Menschen" ist kein einfach zu lesender SciFi-Roman. Dafür ist die manchmal philosophische Schreibweise des Autoren sperrig und schwierig zu lesen. Doch es lohnt sich, denn wenn man sich mit der Geschichte beschäftigt, erfährt man eine epische Erzählung, die Jahrmillionen umfasst. Es geht dem Autoren nicht um Einzelschicksale, sondern um das Ganze, um die zukünftige Entwicklung der Menschheit. Und dies schildert er interessant und abwechslungsreich. Ein Pflichtkauf, unbedingt.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 19.06.2016
Doctor Who - Zeitreisen 7: Die Einsamkeit des LangstreckenreisendenDoctor Who - Zeitreisen 7: Die Einsamkeit des Langstreckenreisenden

Was Joanne Harris mit "Doctor Who - Zeitreisen 7: Die Einsamkeit des Langstreckenzeitreisenden" schreibt, ist nichts anderes, als ein Must-Read. Die Story handelt von dem dritten Doktor, der im Sterben liegt. Daraus bastelt die Autorin eine einfühlsame Story, in der sich alles um das Thema Sterben und Tod dreht. Sie baut dabei einen Kontrast zwischen dem Doktor und anderen Personen auf. Am Ende hat man eine ungewöhnliche Story, die man einfach gelesen haben muss.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 16.06.2016
James Bond 23: FlottenmanöverJames Bond 23: Flottenmanöver

"Flottenmanöver" ist der bislang beste Run der "James Bond"-Reihe. John Gardner schreibt eine ungewöhnliche Geschichte, die sich unvorhersehbar entwickelt und in der 007 durch die Mangel gedreht wird. Es ist für den Geheimagenten ihrer Majestät keine einfache Aufgabe, der er sich entgegensieht, vor allem, weil sein Gegenspieler äußerst gerissen agiert. Dabei ist dieser Antagonist keiner, der für SMERSH oder SPECTRE arbeitet, was eine wohltuende Abwechslung ist.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 14.06.2016

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten<<123456...105>>