Splashpages  Home Books  Splashhit  Archiv
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 623 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Seiten<<123456...104>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Die Letzten und die Ersten MenschenDie Letzten und die Ersten Menschen

Olaf Stapledons "Die Letzten und die Ersten Menschen" ist kein einfach zu lesender SciFi-Roman. Dafür ist die manchmal philosophische Schreibweise des Autoren sperrig und schwierig zu lesen. Doch es lohnt sich, denn wenn man sich mit der Geschichte beschäftigt, erfährt man eine epische Erzählung, die Jahrmillionen umfasst. Es geht dem Autoren nicht um Einzelschicksale, sondern um das Ganze, um die zukünftige Entwicklung der Menschheit. Und dies schildert er interessant und abwechslungsreich. Ein Pflichtkauf, unbedingt.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 19.06.2016
Doctor Who - Zeitreisen 7: Die Einsamkeit des LangstreckenreisendenDoctor Who - Zeitreisen 7: Die Einsamkeit des Langstreckenreisenden

Was Joanne Harris mit "Doctor Who - Zeitreisen 7: Die Einsamkeit des Langstreckenzeitreisenden" schreibt, ist nichts anderes, als ein Must-Read. Die Story handelt von dem dritten Doktor, der im Sterben liegt. Daraus bastelt die Autorin eine einfühlsame Story, in der sich alles um das Thema Sterben und Tod dreht. Sie baut dabei einen Kontrast zwischen dem Doktor und anderen Personen auf. Am Ende hat man eine ungewöhnliche Story, die man einfach gelesen haben muss.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 16.06.2016
James Bond 23: FlottenmanöverJames Bond 23: Flottenmanöver

"Flottenmanöver" ist der bislang beste Run der "James Bond"-Reihe. John Gardner schreibt eine ungewöhnliche Geschichte, die sich unvorhersehbar entwickelt und in der 007 durch die Mangel gedreht wird. Es ist für den Geheimagenten ihrer Majestät keine einfache Aufgabe, der er sich entgegensieht, vor allem, weil sein Gegenspieler äußerst gerissen agiert. Dabei ist dieser Antagonist keiner, der für SMERSH oder SPECTRE arbeitet, was eine wohltuende Abwechslung ist.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 14.06.2016
Dark Space: Die Menschheit ist verlorenDark Space: Die Menschheit ist verloren

Mit "Dark Space: Die Menschheit ist verloren" ist dem Autor Jasper T. Scott ein grandioses Debütwerk gelungen. Sein Protagonist Ethan Ortane ist kein glänzender Held und sein Gegenspieler "Big Brainy" Brondi nicht zu unterschätzen. Die Handlung entwickelt sich rasant und unvorhersehbar weiter. Man wird diesen Roman so schnell nicht aus der Hand legen können.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 12.06.2016
Vinyl - Die Magie der schwarzen Scheibe: Grooves, Design, Labels, Geschichte und Revival.Vinyl - Die Magie der schwarzen Scheibe: Grooves, Design, Labels, Geschichte und Revival.

Wer Mike Evans "Vinyl" kauft, der enthält ein informatives und umfassendes Werk über diese schwarzen Platten. Der Autor konzentriert sich nicht nur auf die Historie, sondern stellt auch besondere Platten vor oder besondere Nebenprodukte. Es bleiben keine Wünsche offen, so gut ist der Band.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 09.06.2016
Heliosphere 2265 - Band 18: Die WahlHeliosphere 2265 - Band 18: Die Wahl Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Mit "Heliosphere 2265 18: Die Wahl" präsentiert Andreas Suchanek einen erstklassigen Roman. Geschickt führt er mehrere Handlungsfäden der letzten Monate zu einem Abschluss und präsentiert dabei mehrere interessante Enthüllungen. Es kommt im PEARL-System zu einem packenden Katz-und-Maus-Spiel. Und am Ende kommt es zu zwei großen Überraschungen, die einen den Boden unter den Füßen wegziehen. Und man wird den Autor deshalb verfluchen.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 07.06.2016

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten<<123456...104>>