Splashpages  Home Books  Splashhit  Archiv
Log In
Login mit Deinem Comicforum-Account Was ist das?
RSS-Feeds
Podcast
http://www.splashbooks.de/php/images/spacer.gif

In der Datenbank befinden sich derzeit 421 Splash-Hits. Alle Splash-Hits anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Gesammelte Leseproben

Seiten<<1234567...71>>
Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Star Trek-Voyager 5: Projekt Full CircleStar Trek-Voyager 5: Projekt Full Circle

Eine neue Autorin hat sich der Voyager-Crew angenommen. Obwohl das Abenteuer interessant und nachvollziehbar erzählt wird, gibt es gleich zum Anfang ein gravierendes Ereignis, das zu tiefen Einschnitten in der Erzählstruktur führt. Es gibt gewaltige, sehr drastische Situationen, die das gesamte Leben der ehemaligen Crewmitglieder der Voyager auf immer verändern.


Mehr...

Autor der Rezension: Petra Weddehage
Datum der Rezension: 30.12.2014
tiptoi: Wieso? Weshalb? Warum? Entdecke den Bauernhoftiptoi: Wieso? Weshalb? Warum? Entdecke den Bauernhof

Die wundervollen Zeichnungen und eine liebevolle Geschichte alleine machen das Buch noch nicht perfekt. In Kombination mit dem tiptoi-Stift erhalten Kinder jedoch zahlreiche Informationen auf spielerische Art und Weise zum Thema "Bauernhof".




Mehr...

Autor der Rezension: Dominic Schlatter
Datum der Rezension: 28.12.2014
Die klingonische Kunst des KriegesDie klingonische Kunst des Krieges

"Die klingonische Kunst des Krieges" gibt tolle Einblicke in das Wesen der Klingonen und deren Vorstellungen von Ehre, Ruhm und Geschichte. Die hochwertige Ausführung des Buches rundet den Gesamteindruck perfekt ab.




Mehr...

Autor der Rezension: Dominic Schlatter
Datum der Rezension: 26.12.2014
Vida Loca - Fabio BorquezVida Loca - Fabio Borquez Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Fabio Borquez' Vida Loca ist ein Paradebeispiel für moderne, hochwertige Aktfotografie. In Gestaltung und Wirkung erreicht der Band eine Vielfalt, die nur sehr selten geboten wird. Fantasie und der unübersehbare Blick fürs Bild lassen nahezu jede Arbeit einzigartig wirken. Der Fotograf versammelt tolle Modelle vor herrlichen Kulissen und komponiert surreale Momente voller Fantasie und Unwirklichkeit. Auch weil er sparsam mit Nacktheit und der Zurschaustellung von entblößten Körpern umgeht, haben alle Bildelemente Raum zur Entfaltung. Der Betrachter ist gänzlich in den Bann gezogen. Borquez' beweist nach dem ebenfalls großartigen Bildband Erotic Wonderland abermals seine Ausnahmestellung unter den Aktfotografen. Seine Werke sind ein Genuss und Vida Loca im Speziellen ein Fest für alle Freunde eleganter, fantasievoller, gehaltvoller Aktbücher.


Mehr...

Autor der Rezension: Marcus Offermanns
Datum der Rezension: 25.12.2014
J.D. Robb - Ein sündiges AlibiJ.D. Robb - Ein sündiges Alibi Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Ein sündiges Alibi ist der nunmehr 26. Fall in ihrer Krimireihe um Ermittlerin Eve Dallas. Den Regeln der Serie treu ergeben, funktioniert auch die Geschichte um einen ermordeten Konzernchef, dessen Mord mit einer undurchsichtigen Geschichte in Verbindung gebracht wird. Spannend und unterhaltsam im gleichen Maße, schreitet die facettenreiche Geschichte fort. Die Leserschaft hat an vielen Stellen die Möglichkeit, aktiv zu rätseln, was den Reiz an den Robb-Romanen ausmacht und auch hier ein wichtiger Faktor ist, um den Leser zu involvieren. Insgesamt bleibt die Story greifbar und als für Robb-Romane typische Geschichte eine rundum stimmige Episode in der Reihe um Eve Dallas. Ermüdungserscheinungen sind nicht festzustellen. Robb bleibt ihrem und dem Stil der Serie treu und holt trotzdem erstaunlich viel Abwechslung und Spannung aus der Reihe heraus, was dieser Band eindrucksvoll zeigt.


Mehr...

Autor der Rezension: Marcus Offermanns
Datum der Rezension: 24.12.2014
Kalle für alleKalle für alle Zu dieser Rezension gibt es eine Leseprobe

Mit "Kalle für alle" schreibt Elmar Schnitzer erneut über seinen Hund. Nur, dass dieser inzwischen ein anderer ist. Trotzdem merkt man dem Autoren die Freude an seinem neuen Familienmitglied an. Und er lässt den Leser daran teilhaben. Der Band besteht hauptsächlich aus einer Reihe lose aufeinander bauenden Erzählungen, in der man unter anderem etwas über die Eigenheiten des Hundes erfährt. Der Erzählton ist locker und leicht. Perfekt zum Unterhalten werden.


Mehr...

Autor der Rezension: Götz Piesbergen
Datum der Rezension: 23.12.2014

Alphabet0-9, SonderzeichenABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Seiten<<1234567...71>>